Für regionale Firmen, Vereine, Organisationen, Behörden, öffentlich-rechtliche Verwaltungen und auch für die Bürger sind die MOL-Werkstätten zu einem zuverlässigen und professionellen Partner geworden. Teilweise verbindet uns eine langjährige Geschäftsbeziehung.

Die MOL-Werkstätten bieten ein breites Spektrum an Dienst- und Fertigungsleistungen an.

Ob Geschäfts- oder Privatkunde profitieren Sie von solchen Vorzügen wie:

  • Wir sind in der Lage maßgeschneiderte Lösungen zu wettbewerbsfähigen Preisen unseren Auftraggeber anzubieten.
  • Auch kurzfristig können wir Produktionsstätten und Dienstleistungen entsprechend Ihren Wünschen und Anforderungen anzupassen.
  • Die MOL-Werkstätten sind nach DIN EN ISO 9001:2008 und nach VO (EG) Nr. 834/2007 zertifiziert und sichern jedem Auftraggeber eine entsprechend Qualität zu. Die Zertifikate finden Sie unter Downloads.
  • Unsere Werkstatt verfügt über einen Lieferservice, womit wir in der Lage sind, Aufträge vom Kunden abzuholen bzw. zu liefern.
  • Zudem ist unsere Arbeit nach § 142 SGB IX anerkannt. Nach § 140 dieses Gesetzes ist der Auftraggeber berechtigt, 50% des auf die Arbeitsleistung entfallenden Teils des Rechnungsbetrages auf die jeweils zu zahlende Ausgleichsabgabe nach § 77 SGB IX in Abzug zu bringen.

Als gemeinnützige Einrichtung stellen wir entsprechend dem Umsatzsteuergesetz und der Abgabenverordnung Endverbrauchern einen verminderten Mehrwertsteuersatz in Höhe von 7% in Rechnung.

Selbstverständlich würden wir uns gern im Rahmen eines persönlichen Gesprächs bei Ihnen vorstellen.

Kontakt

Märkisch-Oderland Werkstätten
Auftragsservice
Am Biotop 24
15344 Strausberg
Herr Olaf Hadeler
Telefon: +49 (3341) 30379-71
Telefax: +49 (3341) 30379-49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

LogoISOHZA-9001-mittel logo-hza-sgbIII-mittel    Unsere Einrichtung ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und SGB III zertifiziert.